Buchstaben

Huch ich hab es mir etwas leichter vorgestellt Buchstaben zu nähen aber das ist wirklich eine pfriemlige Angelegenheit. Ich sag jetzt einfach dazu “ nicht schön aber selten“ :-). Das soll ein geschenk für einen einjährigen Buben sein mit den Buchstaben kann er spielen,kuscheln oder wenn sie nicht gebraucht werden kann man die Buchstaben auch an den extra angenähten Schlaufen aufhängen.
Mit meinen krummen Dingern gehe ich heute zum Creadienstag.
Tschüss Eure trudi 




5 Gedanken zu „Buchstaben

  1. Hallo Christine, vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Du hattest recht ,dem Ben war es egal wie seine Buchstaben aussehen, die hauptsache er kann sie ümhertragen oder werfen (grins). Dann noch Herzlich Willkommen als 7. Mitglied auf meinem Blog. In deinem stöbere ich auch gerne rum und ich find deinen 2. MugRug echt schön. Viele liebe Grüße trudi

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir