Meine kreativen Schnipselverwertungsgeschenke

Hallo Ihr lieben heute nun ein letztes Mal die kreative Schnipselverwertung durch Lari ´s Schnipselparty.
Zuerst mag ich Euch gerne zeigen was ich genäht und verschickt habe.

                                 Ein Chiptäschchen…………

                            ein kleiner Schmetterling……….

                                   und ein Nadelkissen.

Beschenken durfte ich damit die liebe Silke von Muckibär und Schneckenkind. Ich hoffe liebe Silke ich konnte dir damit eine kleine Freude machen.

 Und dann möchte ich Euch gerne noch zeigen was bei mir gestern im Briefkasten lag. Ich hab mich sowas von riesig gefreut. Ich hab mein Schnipselbriefchen von Lari höchstpersönlich bekommen (vielen,vielen,vielen  lieben Dank du Gute ich hab mich wahnsinnig darüber gefreut.)

                  Das Täschchen gefällt mir richtig, richtig gut…

                             und ich werde es in Ehren halten.

 Lari ich möchte mich nochmals Bedanken ( wahrscheinlich im Namen von allen die mitgemacht haben), bei dieser tollen Party die du Veranstaltet hast dabei gewesen zu sein.  Es hat mir (uns ) sehr viel Spaß gemacht .

                                          Danke

Da heute mal wieder Dienstag ist verlinke ich zu Dienstagsdinge,
HOT und Creadienstag.
Euch wünsche ich noch einen schönen Tag tschüss Eure trudi 

15 Gedanken zu „Meine kreativen Schnipselverwertungsgeschenke

  1. So schöne Schnipselsachen ♥♥♥
    Ich war zwar nicht selbst dabei, aber habe sehr oft rein geschaut und eure Kunstwerke aus den Stoffschnipseln bewundert… 😀
    LG Doris von wiesennaht

  2. Huhu!

    Das ist alles schön geworden 🙂 Diese Art von Nadelkissen gefällt mir immer sehr gut 🙂 und Laris Täschchen ist auch ganz genial. Das wird Dich bestimmt immer an die Party erinnern.

    LG anna

  3. So hübsche Dinge hast du gezaubert, das Nadelkissen ist doch bestimmt eine heiden Arbeit, oder? Aber es sieht sehr hübsch aus!
    Die Schnipseltasche sieht wunderbar aus und sicher wird sie dich immer an die tolle Party erinnern. Viel Freude damit und herzliche Grüße, Elke

  4. Erst einmal hast du ja gleich 3 Geschenke gemacht, treu dem Motto: Aller guten Dinge sind drei. Wirklich schöne Ideen. Ich wollte mir schon immer mal die Schmetterlinge nähen und die stehen ab heute ganz hoch auf der To Sew Liste ;-). Ähnlich deinem Nadelkissen habe ich ein ganzes Kissen nach der Cathedral Window Technik genäht. Das war schon ganz schön aufwendig, aber es hat riesig viel Spaß gemacht. Das Täschchen von Lari ist soooo bezaubernd. Super schön, denn sie hat sicherlich jedes Schnipselchen aus ihrem Paket für dich verwendet. Das finde ich besonders großartig. Viel Freude damit wünscht dir Karin

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir