Aus den Resten des Pucksackes

Ich hatte vom nähen des Pucksackes von hier noch Reste übrig also gab es für den Bauchzwerg noch dieses.

                                 eine Pumphose Frieda
 

                                        ein Raglanshirt
 

                                       beides Größe 62
 

                                                     von den letzten Stücken
 

                                   hab ich aus dem Buch von klimperklein
 

                                               diese Wendemütze gemacht.

Schnitt: Hose Frieda von Milchmonster, Shirt Raglanshirt von         Mamahoch2, Mütze Wendemütze von Klimperklein
 Stoff:  aus dem örtlichen Stoffladen
verlinkt bei: Creadienstag

Bis bald trudi

Ein Gedanke zu „Aus den Resten des Pucksackes

  1. Oh, die Sachen sind so niedlich geworden!!!! und so schön genäht!! Mann, ich bin grad dabei für meine Kleinen Sachen aus Jersey zu nähen..die sehen aber gar nicht so toll aus 🙁

    Lieben Gruß,
    Susanna

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir