Hoodie`s gehen immer

Für meine Tochter gabe es nochmals einen Hoodie. Der Schnitt ist die Sweatjacke von Fädenkäfer die ich hier schon mal genäht habe. ein toller Schnitt mit einer super Anleitung und einer sehr guten Passform. Da die Jacke damal so gut ankam habe ich kurzerhand einfach das Vorderteil im Bruch zugeschnitten und einen Hoodie daraus genäht den ihr hier nochmals ansehen könnt. Da er so gerne getragen wird gab es diese Woche nochmals einen.

 

 

 

Die Sterne passen doch sehr gut zum Winter, deshalb gab es das Fotoshooting bei Schneefall im Freien. Die Taschen habe ich bei diesem Stück diesmal wie bei Lynn von Pattydoo genäht mal etwas anderes als immer Kängeru Taschen.

 

Auch finde ich bei diesem Schnitt die Kapuze genial da sie nicht so übermäßig groß ist.

 

Und auch hier an der Kapuze wieder ein kleiner Hingucker durch die Zwei Ösen. Dadurch ist die Kordel auch so noch einmal zu sehen.

 

 

Die Ösen vorne und an der Kapuze wurden durch Snap pap verstärkt, das gibt dem Ganzen doch noch mal etwas fetziges wie ich finde.

Euch wünsche ich noch einen wunderschönen Tag

bis bald trudi

Schnitt : Sweatjacke von Fadenkäfer (hier abgeändert zum Hoodie)

Stoff : vom örtlichen Stoffhändler

 verlinkt bei:  Creadienstag, HOT  und Dienstagsdinge

6 Gedanken zu „Hoodie`s gehen immer

  1. Liebe Trudi
    Die Sweatjacke ist wunderschön geworden.
    So eine Mama müsste man haben oder sein!
    Ich glaube meine Tochter hätte da auch Freude daran – und ich auch 😉
    Liebe Grüsse
    Miri

    • Hallo liebe Miri,
      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Das war nicht immer so, eine Zeitlang durften es auch nur gekaufte Markenklamotten sein. Aber nun im Erwachsenenalter schätzt meine Tochter das sehr. Und zu kaufen gibt es die Selbstgenähten Sachen ja auch nirgends. Hab noch einen schönen Tag liebe Grüße trudi

  2. Der Hoodie sieht toll aus und da wird deine Tochter lange Freude daran haben. Ich finde auch, Hoodie geht immer. Meine Tochter mag sehr gerne meine genähten Sachen, ist aber sehr besonders mit ihrem Geschmack.
    Liebe Grüße Elke

    • Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, meine Tochter sucht sich die Stoffe auch selbst aus was ja auch vollkommen in Ordnung ist. Mich freut es eben dass ich sie benähen darf. Liebe Grüße trudi

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir